Aktionen am Tag gegen Lärm 2017

"Acoustic Fingerprint" - Videowettbewerb der Stadt Graz und andere Aktionen

 

Anlässlich des 20. Internationalen Tag gegen Lärm am 26. April 2017 werden in der Grazer Innenstadt wieder Jugendliche unterwegs sein, um auf den Tag gegen Lärm aufmerksam zu machen und mit Flyern den Video-Wettbewerb "Acoustic Fingerprint" anzukündigen. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Tags gegen Lärm wurde auch die Homepage www.laermmachtkrank.at neu gestaltet.

 

  • Video-Wettbewerb für Jugendliche, die kreativ einen akustischen, einzigartigen Ort der Öffentlichkeit präsentieren wollen – mit Gewinnchance für alle
  • Verteilaktion von Flyern und Gehörstöpseln in der Grazer Innenstadt
  • Relaunch der Homepage „Lärm macht Krank“

 

Details zu den Aktionen auf der Homepage www.laermmachtkrank.at